Futrex-Messung

Die Futrex Messung ähnelt der Bio-Impedanz-Messung. Eine Infrarot-Messstelle wird auf ihren Oberarm aufgelegt und ermittelt den Anteil an Körperwasser, Fettmasse und fettfreier Masse (v.a. Knochen und Muskulatur). Die Untersuchung dauert ca. 1 Minute, ist absolut schmerzfrei und kann beliebig oft wiederholt werden. Zum Einsatz kommt diese Untersuchung vorrangig bei unseren ernährungstherapeutischen Behandlungen. Im Rahmen des ausschließlich ärztlich assistiert angebotenen Gewichtsreduktionskurses nach dem Bodymed-Konzept (empfohlenes Gewichtsreduktionssystem gemäß aktueller S3-Leitlinie zur Therapie der Adipositas) werden die gemessenen Werte in einer zusätzlichen elektronischen Akte gespeichert und zeigen Ihnen die Erfolge ihrer Gewichtsreduktion-Therapie unmittelbar an. Sie sind auch Grundlage zur individuellen Beratung während der Reduktionsphase.

Aus unserer Sicht liegt die Indikation zur Untersuchung vor allem bei folgenden Behandlungsanlässen vor:

  • Befundkontrolle im Rahmen einer ärztlich geführten Gewichtsreduktionstherapie gem. Bodymed-Konzept
  • Diagnostik von Körperstrukturzusammensetzungen (Muskelmasse, Fettmasse, Körperwasser) im Rahmen funktioneller Therapiekonzepte.

Es gibt keine Kontraindikationen zur Untersuchung.

Für die Futrexmessung existiert in der aktuell gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) keine originäre eigene Abrechnungsziffer. Als  Abrechungsziffer wird deshalb die 634 analog abgerechnet. Unseren Erfahrungen nach wird diese Untersuchung bei den genannten Indikationen von allen seriösen Beihilfestellen und Privatversicherungen akzeptiert und erstattet.

Bewertung von Dr. med. Robert Bethke

Eine Spezialuntersuchung, die bei speziellen Indikationen wertvolle Hinweise für die Therapiesteuerung bietet, schnell und schmerzlos durchführbar ist und eine gute Grundlage für das Patientengespräch bietet.

Foto zeigt das Portrait von Dr. Bethke Facharzt für Orthopaedie und Unfallchirurgie

Dr. med. Robert Bethke, MHBA

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Diplom-Osteopath (DAAO)

Fax: 04131-405100
Kontakt

Schmerzfrei, entspannt und mobil, Ihr Lächeln ist unser Ziel!

Dr. med. Robert Bethke, MHBA

St. Lambertiplatz 6
21335 Lüneburg

info@praxis-dr-bethke.de
Fax: 04131-405100