Corona upDate für unsere Praxis 3

18.04.2020: Neue offizielle Zahlen des RKI (Abb.4 S. 14) zeigen, dass der staatlich verordnete Lockdown keinerlei Effekt auf die Corona-Epidemie in Deutschland hatte. Trotz des Herunterfahrens des öffentlichen Lebens hat sich die vorher schon gesenkte R-Zahl nicht weiter vermindert (was aufgrund der Kontaktbeschränkungen ja zu erwarten wäre). Das RKI schreibt dies einer vermehrten Ausbreitung in den Pflegeheimen zu. Wenn dies so sein sollte, war diese Entwicklung aber unabhängig vom Lockdown. Damit war der Lockdown aus medizinischer Sicht meiner Meinung nach nicht notwendig! Ich stehe mit meiner Meinung nicht allein da (Beispiel). Das Gesundheitswesen war, ist und wird zu keinem Zeitpunkt überlastet sein, vielmehr wurden und werden ca. 200 Erkrankte aus anderen EU-Ländern in Deutschland behandelt.


Jeder der orthopädische Probleme hat, sollte sich deshalb nicht scheuen, zur Behandlung in unsere Praxis zu kommen. Unter Einhaltung der üblichen Hygienemaßnahmen können wir Gutes für Sie tun ohne dass Sie Angst vor einer Ansteckung haben sollten.