Orthopädische Infusionstherapie

Im Bereich der Orthopädie kommen Infusionstherapien vor allen Dingen zur Schmerztherapie (z.B. als so genannter „Bandscheibentropf“), zur Muskelentspannung (Infusion von Ortoton) sowie zur Infusion von antiresorptiven Medikamenten in der Osteoporosetherapie (z.B. Infusion von Aclasta) zur Anwendung. Dabei wird die Infusionstherapie immer in einen multimodalen Behandlungsansatz eingefügt. Diese Therapie wird in unserem freundlich gestalteten Infusionsbereich durchgeführt. Dabei ist uns wichtig, die gesamte Prozedur schmerzarm und mit so wenig Unannehmlichkeiten wie möglich für den Patienten durchführen zu können.

Kontakt

Schmerzfrei, entspannt und mobil, Ihr Lächeln ist unser Ziel!

Dr. med. Robert Bethke, MHBA

St. Lambertiplatz 6
21335 Lüneburg

info@praxis-dr-bethke.de
Fax: 04131-405100